Kostenlos

Schnelle Preisberechnung

x

2
17
Grammatik / 23. Juni 2022

Doppelformen des Genitivs – Des März, des Märzes und des Märzen

Betrachtet man sich den Genitiv der meisten Wörter, dann stellt man fest, dass sie häufig einen Genitiv auf -s und -es haben: Des Bilds oder des Bildes. Demgegenüber gibt es aber auch Wörter, die nur einen Genitiv mit der Endung -es bilden können oder gleich mehrere Genitivformen besitzen. Letztere stehen im Fokus dieses Artikels.

 

Wörter mit mehreren Genitivformen

Der Genitiv wird meist durch die Endungen -s und -es gebildet, doch es gibt auch Wörter mit mehr als zwei Genitivformen (z.B. der Mai) oder Wörter, bei denen die Genitivendungen schwanken: des Schmutzfinken und des Schmutzfinks. Da bei Fremdwörtern häufiger unterschiedliche Genitivformen vorkommen, haben wir in unseren Beispielen nur einige Fremdwörter berücksichtigt.

 

Grundform

Genitivformen

der Buchstaben

des Buchstaben, des Buchstabens

der Ahn

des Ahnen, des Ahnes, des Ahns

der Atlas

des Atlas, des Atlasses

der August

des Augusts, des Augustes

der Barock

des Barocks, des Barocken

der Bauer

des Bauers, des Bauern

der Bonus

des Bonus, des Bonusses

der Depp

des Deppen, des Depps

der Dompfaff

des Dompfaffen, des Dompfaffs

der Dreckfink

des Dreckfinken, des Dreckfinks

der Dreckspatz

des Dreckspatzen, des Dreckspatzes

das Elsass

des Elsass, des Elsasses

der Fatzke

des Fatzken, des Fatzkes

der Fex

des Fexen, des Fexes

der Fratz

des Fratzes

der Gevatter

des Gevatters, des Gevattern

der Globus

des Globus, des Globusses

der Greif

des Greifen, des Greifs, des Greifes

der Habenichts

des Habenichtses, des Habenichts

das Herz

des Herzens

der Kakerlak

der Kakerlake

der Kaktus

des Kaktus, des Kaktusses

der Keks

des Keks, des Kekses

der Magnet

des Magneten, des Magnets

der Mistfink

des Mistfinken, des Mistfinks

der Nachbar

des Nachbars, des Nachbarn

der Nachfahr

des Nachfahren

der Oberst

des Obersts, des Obersten

der Papagei

des Papageien, des Papageis

der Partisan

des Partisanen, des Partisans

der Profos

des Profoses, des Profosen,

der Protz

des Protzes, des Protz

der Rabau

des Rabauen, des Rabaus

der Rokoko

des Rokokos

der Senn

des Sennes, des Senns

der Spatz

des Spatzen, des Spatzes

der Strass

des Strass, des Strasses

der Taugenichts

des Taugenichtses, des Taugenichts

der Typ

des Typen, des Typs

der Untertan

des Untertanen, des Untertans

 

Wörter mit mehr als 2 Genitivformen

Grundform

Genitivformen

der März

des März, des Märzes, des Märzen

der Mai

des Mai, des Mais, des Maies, des Maien

 

Wörter mit einer eigenen Endung im Genitiv

Ferner gibt es zwei deutsche Wörter, die eine eigene Endung im Genitiv besitzen: des Herzens und des Felsens. Bei der Genitivform wurden im Laufe der Zeit die Form „des Fels“ und „des Felsens“ vermischt. Des Herzens bleibt jedoch eine echte Form auf -ens.

 

Rätsel

Wir zu Beginn des Artikels bereits erwähnt, gibt es Wörter, deren Genitiv nur mit der Endung -es gebildet werden kann. Welche Wörter können den Genitiv nur auf -es bilden, aber nicht auf -s?

 

 

 

Lösung: Alle Wörter, die in der Grundform auf s, ß, z oder x enden. Jedoch gibt es ein Wort, das die Ausnahme bildet. Es endet mit t endet und würde daher den Genitiv mit -s erlauben, aber diese Form wird nie verwendet: Gottes. Die Ausnahme der Ausnahme sind Zusammensetzungen: Herrgottswinkel und Herrgottsfrüh. Betrachtet man ähnliche Wörter, stellt man jedoch fest, dass diese Genitivformen verwendet werden: des Schafotts, des Trotts und des Potts. 

 

 

 

 

ÄHNLICHE BEITRÄGE

20. Mai 2021
Stolpersteine, Deutschlernende, deutsche Sprache
Im Mittelpunkt
3 MIN
34
view
Die deutsche Sprache weist viele Stolpersteine auf, die Deutschlernenden Schwierigkeiten bereiten. In diesem Artikel möchten wir I...
26. Januar 2021
polylang, plugin, Wordpress, Poly Lang, Webseiten, Designern
Für Unternehmen
5 MIN
13
view
Über das Übersetzen von Webseiten auf der Wordpress-Plattform über das WPML-Plugin war bereits im unseren vorherigen Blog die Rede...