Kostenlos

Schnelle Preisberechnung

x

Deutsche Wörter im Englischen, entlehnten Wörter, englische Sprache
3
13
Interessantes / 06. August 2020

Deutsche Wörter im Englischen

Kennen Sie das auch? Sie lesen einen Satz im Englischen und plötzlich erkennen Sie ein deutsches Wort. Doch warum nutzt die englische Sprache so viele deutsche Wörter? In unserem heutigen Artikel möchten wir einmal untersuchen, warum das Englische deutsche Wörter enthält und einige Beispiele nennen. Welche deutschen Wörter im Englischen kennen Sie?

 

Viele deutsche Wörter werden ins Englische entlehnt (z. B. Hamburger), wobei sich die ursprüngliche Bedeutung des entlehnten Wortes gewandelt hat. Im Grunde genommen sind die deutsche und englische Sprache westgermanische Sprachen, sodass ihre sprachliche Verwandtschaft nicht überraschend ist. Durch den Einfluss der französischen Sprache (Normanneneroberung Englands) entfernte sich die englische Sprache jedoch von der deutschen. 

Deutsche Wörter fanden aus verschiedenen Gründen Einzug ins Englische. Vor allem kulturelle Einflüsse sind hierfür verantwortlich. Insbesondere Bezeichnungen für deutsches Essen wurden im Englischen übernommen. Aber auch im Bereich Wissenschaft, Philosophie, Psychologie, Lehre und klassische Musik wurden viele deutsche Wörter in die englische Sprache entlehnt.

 

Übersicht deutscher Wörter in der englischen Sprache

Ins Englische entlehntes Wort

Deutsche Schreibweise 

autobahn Deutsche Autobahn, auf welcher nach allgemeinem internationalem Verständnis kein Tempo herrscht.
bauhaus Bauhaus
doppelgänger, auch doppelganger Doppelgänger
freidenker Im Kontext der Freidenker-Bewegung
gesundheit Gesundheit
ja Ja
kaiser, Kaiserin Kaiser, Kaiserin
kindergarten Kindergarten
methodenstreit Methodenstreit
poltergeist Poltergeist
reinheitsgebot Reinheitsgebot
rucksack Rucksack
Sturm und Drang Sturm und Drang
zeitgeist Zeitgeist
weltschmerz Weltschmerz
wunderkind Wunderkind
wunderbar wunderbar
weltanschauung Weltanschauung
wanderlust Wanderlust
waldsterben Waldsterben
seelenlandschaft Seelenlandschaft
sehnsucht Sehnsucht
schnitzel Schnitzel
schadenfreude Schadenfreude
katzenjammer Katzenjammer
kaput(t) kaputt
kaffeeklatsch, kaffeeklatsch, kaffeeklatch, coffee klatsch Kaffeeklatsch
jugendstil Jugendstil
hinterland Hinterland
heiligenschein Heiligenschein
götterdämmerung Götterdämmerung
geist Geist
gesamtkunstwerk Gesamtkunstwerk
gemütlichkeit Gemütlichkeit
gedankenexperiment Gedankenexperiment
fahrvergnuegen Fahrvergnügen
echt echt
dummkopf Dummkopf
abteilung Abteilung
bildungsroman Bildungsroman

 

 

ÄHNLICHE BEITRÄGE

11. Januar 2018
Grammatik
3 MIN
26
view
Eigentlich kann es ganz einfach sein, doch auch für Muttersprachler ist die Unterscheidung zwischen „dass“ und „das“ sehr schwie...
04. Juli 2019
Im Mittelpunkt
3 MIN
11
view
Was Menschen lustig finden, ist Ansichts- und Geschmacksache. Während der eine sich vor Lachen schüttelt, ist der andere keinesweg...